Über mich

Nach meiner Kindheit und Jugend in Berlin studierte ich Kunstpädagogik und Kunsttherapie an der Fachhochschule für Kunst im Sozialen in Ottersberg. 
Über zehn Jahre habe ich Kunstunterricht an Freien Waldorfschulen gegeben und nach der Geburt meiner letzten Töchter begonnen, als freiberufliche Illustratorin zu arbeiten.  
Mein erstes eigenes Bilderbuch „Maira, das Brombeermädchen“ ist 2019 erschienen, Illustrationen zu weiteren Büchern und ein Folgeband erschienen im Anschluss.

Als Berliner Großstadtkind aufgewachsen, fand ich von klein auf Fantasie und Zuflucht in der Natur. Wälder, Wiesen und das dort vorhandene Leben inspirieren mich auch heute zu meinen Kinderbüchern und Illustrationen.

Mein Bestreben als Illustratorin, Autorin und Kunstpädagogin ist es, selbst komplexe Zusammenhänge märchenhaft einfach erlebbar zu machen.

https://illustratoren-organisation.de/portfolio/lena-fischer/